Damit es Ihnen gut geht.

News Details

Rustikal schwer im Trend

Kernige Männerschuhe im Fokus


Langsam aber sicher naht der Herbst und mit ihm das Schmuddelwetter. Auch für Männer heißt es dann – neue Schuhe müssen her. In der kommenden Saison sind vor allem rustikale Schuhe schwer im Trend. Kernig, ländlich, robust und wasserdicht – das sind die Ansprüche an die neuen Modelle aus der Abteilung „Rustikal“. Ob Segelschuh, Schnürer oder Sneaker: erlaubt ist, was dem Wetter standhält.

Die Evergreens: Schnürschuhe

Ein derber, kerniger Schnürschuh geht immer – und genau so ist es auch im kommenden Herbst. Von Biker-Boots über Working-Optiken bis zu edlen Lederschnürern sind der Herrenschuhmode keine Grenzen gesetzt. Kombiniert wird die rustikale Fußbekleidung mit Baumwollhemd und legerer Jeans – lässig, perfekt für nasse Tage und voll im Trend.

Multicolor und rustikale Sohlen


Ebenfalls ein Muss für Männerfüße: ausdrucksstarke Sohlen und Multicolormodelle in erdigen Farben. Vor allem Hightop-Sneaker passen gut zum kernigen Trend der Männerschuhwelt. Dezente Farben und Modelle im Used-Look unterstreichen den rustikalen Stil und liegen damit voll im Herbsttrend. Übrigens: die sportlichen Schuhe wirken am besten in Kombination mit lockerer Freizeitkleidung.

@ANWR Schuh, PR

Fotostrecke